Menu
+43 699 10481906 | Blog |

Henriette (Okt 2016)

Ein wahres Prachtexemplar von einer weiblichen griechischen Landschildkröte (Testudo Hermanni) wurde am 25.06.2016 in den Weinbergen am Nußberg oberhalb der Eichelhofstraße (19. Bezirk) gefunden. Ein junges Paar aus dem 9. Bezirk hatte sie bei einem Radausflug entdeckt. Da weit und breit kein Haus in der Nähe war, wo man fragen hätte können, ob das Tier entlaufen ist, haben die beiden “Henriette” mitgenommen und in die Tierarztpraxis im Schwarzspanierhof gebracht. Wir haben den Fund bei der MA 60 (Veterinärdienste und Tierschutz) sowie dem Wiener “Tierquartier” angezeigt: sie hat die Fund ID 8105 erhalten. Sie ist ein adultes Tier in sehr gutem Zustand, weshalb wir davon ausgehen, dass sie artgerecht gehalten wurde.

Ihr Besitzer hat sich bislang leider nicht gemeldet, es wurde keine der genannten Stellen kontaktiert. So wohnt Henriette nach erfolgreicher Winterruhe nun bis auf weiteres bei uns im Garten gemeinsam mit unseren anderen Schildkröten (Tiger, Drache und mittlerweile auch Leopoldine).